VBOffice

Makro mit einer Regel starten

So schreiben Sie eigene Makros, die über Outlooks Regelassistenten automatisch ausgeführt werden können.

Zuletzt geändert: 11.12.2006 | Aufrufe: 47.483  | #39
◀ Vorheriges Beispiel Nächstes Beispiel ▶

Inhalt

Category-Manager Category-Manager
Mit dem Category-Manager können Sie Outlook Kategorien gruppieren, synchronisieren und filtern, neuen Emails automatisch die Kategorie des Absenders zuweisen und vieles mehr. Das Addin ist auch für IMAP geeignet.

Regel für Emails

Seit Outlook XP können Sie über den Regelassistenten Regeln erstellen, die bei Eingang einer neuen E-Mail eine VBA-Funktion aufrufen. Damit das funktioniert, muss die Funktion als Public deklariert werden, sich im Modul DieseOutlookSitzung oder einem Standardmodul (kein Klassenmodul) befinden und eine Variable für das von der Regel zu übergebende MailItem haben.


tip  So fügen Sie Makros in Outlook ein
Public Sub Beispiel(Item As Outlook.MailItem)
  'stellen Sie hier irgendwas mit der Email an
End Sub

Regel für Besprechungsanfragen

Für Besprechungsanfragen muss nur der Datentyp des Arguments in der Prozedurdeklaration geändert werden:

Public Sub Beispiel(Item As Outlook.MeetingItem)
  '...
End Sub
OLKeeper OLKeeper
Der OLKeeper verhindert zuverlässig, dass Sie Microsoft Outlook unbeabsichtigt schließen und so etwa wichtige Emails verpassen würden.
email  Senden Sie eine Nachricht